BLEED FROM WITHIN


SHRINE EU TOUR 2022 Verlegt auf den 01.12.2022. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Club Volta, Köln
02.11.2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
18,00 € zzgl. Gebühren

> Tickets
> Download Press Kit
> Video
Termin verlegt

Nachholtermin 01.12.2022 ! Hier das Künstlerstatement: „Due to the ongoing uncertainty surrounding COVID-19, we have sadly made the decision to postpone our European tour dates that were set to take place in November 2021. The risk is just too high at the moment so we’ve been left with no choice. The new dates are still to be confirmed as our schedule for next year continues to fill up, but we are looking at all available options to bring a headline show to you in 2022 (refunds are available from the point of purchase should you want one). Words can not describe how much we want to get back out there and see you all, but for now, please take care and look after yourselves. Europe, we’ll see you soon. Please note, our UK shows are not affected by this and will be going ahead as planned. Cheers – Ali, Scott, Goonzi, Davie, Steven.“ Die Rückkehr der Metalllegenden BLEED FROM WITHIN steht mit dem neuen Album „Fracture“ unmittelbar bevor! Nach ihren beiden Vorgängeralben „Era“ (2018) und „Uprising“ (2013), wollen die fünf Schotten mit ihrem Comeback ein neues Kapitel einschlagen. „Das Songwriting hat sich wieder massiv verbessert“, sagt Schlagzeuger Ali Richardson. „Ich denke, unsere neu entdeckte Musikalität verleiht unserem Gesamtsound etwas Kraftvolles. Songs wie „Fracture“ und „A Depth That No One Dares“ haben uns kreativ vorangetrieben und dem gesamten Album eine einzigartige Dynamik verliehen.“ In der Tat ist „Fracture“ BLEED FROM WITHIN schwerer, kreativer und härter als zuvor. Die Vergangenheit will die Band ganz und gar hinter ihnen lassen. „Wir haben jahrelang über unsere negative Vergangenheit nachgedacht“, sagt Richardson. „Ich kann mich nicht von den Frustrationen der Menschen befreien, die uns zurückhalten. Auf diesem Album haben wir uns mit Emotionen befasst, die wir als Gruppe empfunden haben, und die Songs als Gefäß verwendet, um weiterzumachen. Es gibt einen Grad an Ehrlichkeit, den wir vorher noch nicht wirklich erreicht haben. “ „Fracture“ wurde von der Band und dem Studio-Guru Adam „Nolly“ Getgood produziert. Das Album wurde von Getgood gemischt und von Ermin Hamidovic gemastert. Wie bei „Era“ bietet das neue Album von BLEED FROM WITHIN ein atemberaubendes Cover des Bassisten David Provan. Themen aus der Kunst werden auch auf die Live-Shows von BLEED FROM WITHIN ausgeweitet.