GUILDO HORN & Die Orthopädischen Strümpfe


Nachholtermin vom 04.12.2020. Weihnachten mit Guildo. 2G PLUS!

Christuskirche Bochum, Bochum
18.12.2021
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
27,00 € zzgl. Gebühren

> Tickets
> Download Press Kit
> Video
Ausverkauft!

Liebe Konzertbesucher,  es gelten folgende Bedingungen für das Konzert: 2G PLUS Regelung: Zutritt zu unserem Konzert ist leider nur möglich, wenn ihr entweder  einen Nachweis über die vollständige Impfung (14 Tage nach der letzten Impfung), oder über eine Genesung (bis 6 Monate nach Infektion)  vorweisen könnt. ZUSÄTZLICH ist ein Tagesaktueller negativer Schnelltest von öffentlicher Stelle (alternativ auch PCR-Test) am Einlass von Nöten. Bitte beachten Sie dass die Maskenpflicht auch am Platz gilt. Im Sinne einer möglichst zügigen und unkomplizierten Abwicklung der Einlasskontrolle, haltet bitte rechtzeitig euren Gesundheitsnachweis in digitaler Form (CovPass- oder Corona-Warn App) und euren Personalausweis sowie den Testnachweis bereit und plant eine frühzeitige Anreise ein, da der Einlassprozess durch die Prüfung aller Dokumente mehr Zeit in Anspruch nimmt. Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass Taschen & Rücksäcke, welche größer als A4 sind, nicht mitgebracht werden dürfen und kostenpflichtig außerhalb der Spielstätte deponiert werden müssen. Solltet ihr euch nicht gut fühlen und Symptome wie Kopfschmerzen, Schnupfen, Husten, erhöhte Temperatur etc. aufweisen, möchten wir euch bitten, zu Hause zu bleiben und das Konzert nicht zu besuchen. Kinder bis 16 Jahren gelten als getestet, bzw. sind gleichgesetzt mit genesenen/geimpften, da kontrollieren wir am Einlass nur den Ausweis um das tatsächliche Alter zu überprüfen. 16-18 Jährige müssen die Schulbescheinigung nachweisen, da sie dann als getestet gelten. Sollten sie diese nicht vorweisen können, müssen sie einen negativen Schnelltest vorweisen. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe und viel Spaß beim Konzert! *************************************************************** Ich bring‘ euch gute neue Mär: Es wird weihnachtlich! Es wird orthopädisch! Es wird gefeiert! Endlich, nach einem Jahr ohne Horn‘sche Weihnachten, werden wir uns wieder der geliebten Tradition hingeben und in den Clubs, Hallen und Theatern gemeinsam mit Guildo Horn und seiner Combo „Die Orthopädischen Strümpfe“ gen Christkind starten. Und wie jedes Jahr, wenn die zuckerwattrige Weihnachtszeit beginnt, scharrt der Meister Horn seine Strümpfe um sich herum und es beginnen die Vorbereitungen auf die Weihnachtstour, dem sogenannten Speckgürtel des absoluten Wohlbefindens. Mandeln, Bratäpfel, Zimtsterne und Kokosmaronen werden verköstigt, eine Menge Glühpunsch erwärmt und während weihnachtlicher Duft köstlich in der Luft liegt, greifen die Musikanten beherzt zu ihren Instrumenten und erfüllen die Stube mit weihnachtlichen Klängen. Traditionelles,  adventliches  Liedgut gepaart mit textlich „verweihnachtlichten“ Rock- und Popklassikern, wie Everlasting Love- Schöne Weihnachtszeit, In The Ghetto- In der Krippe ( der kleine Esel) , Timewarp, So This Is Christmas, Unter dem Weihnachtsstern- Under The Moon Of Love, Eternal Flame, das alles garniert mit den besten Schlagerfiletstückchen der 70er Jahre. Eine wahrhaft göttliche Unterhaltung von Guildo Horn und seiner grandiosen Band „Die Orthopädischen Strümpfe“: Addi Mollig, der musikalische Leiter an den Tasten, Kikki Pfeifer am Schlagwerk, der ewige Strull und Horst Dieter Hopfen an den Bässen, Lotus Zander an der Gitarre und die fabulöse Mademoiselle Gazelle aus Nizza am Saxophon. Am Ende dieses Jahres sollte die Welt sich noch einmal so richtig verwöhnen zu lassen und wem könnte man sich da besser anvertrauen als einem der besten Live-Entertainer, den Deutschland zu bieten hat: Dem Meister  Guildo Horn.