JESPER MUNK & THE CASSETTE HEAD BAND


verlegt vom 06.04.22. Tickets behalten ihre Gültigkeit. Taped Heart Sounds Tour

Club Bahnhof Ehrenfeld, Köln
06.09.2022
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
25,00 € zzgl. Gebühren

> Tickets
> Download Press Kit
> Video
credit: Aaron Bircher
credit: Aaron Bircher

Seit Jesper Munks Debütalbum aus dem Jahr 2013 macht sich der deutsche Singer-Songwriter einen Namen als Multi-Instrumentalist, der neben Blues, Soul und Pop auch Elemente aus Jazz, Punk und dem Chanson in seine Musikeinfließen lässt. Munks neues, mittlerweile viertes Album Taped Heart Sounds spiegelt diese Vielseitigkeit wider und überrascht mit frischem eigenem Sound: warme, sanfte Klänge, die nah gehen. „Wenn es eine Möglichkeit gibt, dich in Form eines Albums zu umarmen, würde ich es so versuchen,“ so Munk. Das Album besteht aus Interpretationen von Cover-Songs, aufgenommen mit der Band The Cassette Heads und dem Sound Engineer Miles Deico. Die Sessions beschreibt Munk als „unglaublich bereichernde, gemeinschaftliche Erfahrung.“Taped Heart Sounds präsentiert zwölf Klassiker von Blues bis Rock ’n‘ Roll, allesamt von legendären Künstlern, die Munk beeinflusst und inspiriert haben, darunter Tom Waits, JJ Cale, Etta James, Hank Williams, Willie Dixon, Jacques Brel und Mocky. Der eigenständige Charakter des Albums ist auch der Aufnahmesituation im Probenraum der Cassette Headszuzuschreiben mit einem analogen Tascam Portastudio 8-Track-Kassettenrecorder. „Die Beschränkung dertechnischen Mittel“ so Munk „führte unweigerlich zur Ausdrucksfreiheit auf der musikalischen Seite der Produktion.Letztendlich geht es beim gemeinsamen Musizieren ja zu neunzig Prozent ums Zuhören und der Fokus darauf war fürmich sehr befreiend und inspirierend.“ Das Ergebnis dieses analogen Experiments ist jetzt hörbar auf einem äußerstpersönlichen Album, gemacht für alte und neue Fans.Der Album-Opener, Munks Interpretation von Donnie & Joe Emersons ikonischem Song Baby hebt sich ab vomOriginal, hat Präsenz und funktioniert auf ganz eigene Weise neu. Smoke Gets in Your Eyes, All the World Is Green, I’dRather Go Blind, Head in the Clouds – was folgt ist eine Reise durch Blues und Soul, so abwechslungsreich und spannend,dass End of the Line zwar der letzte Album-Track ist, aber sicherlich nicht „the End of the Story“.Taped Heart Sounds ist das vierte Album von Jesper Munk, nach dem gefeierten Debütalbum For in My Way it Lies(2013), CLAIM (2016) und Favourite Stranger (2018). Es erscheint bei Billbrook Records, dem neuen Label desHamburger Vertriebs Wordandsound.